Katharina Schlangenotto Yoga Coaching Kommunikation Empfehlungen

Empfehlungen

Meine Empfehlungen – gleich hier bestellen:

 

Motivation

Das Reiss Profile – Die 16 Lebensmotive

Das Reiss Profile nach Prof. Dr. Steven Reiss

Ich arbeite aus Überzeugung mit dem Reiss Profile, denn es kategorisiert nicht einfach sondern bildet individuell ab, was Ihnen uns ganz individuell wichtig ist, was uns antreibt und welches Umfeld uns macht. Reiss zeigt, wie sich die Ausprägung bestimmter Lebensmotive auf die Persönlichkeit und auf Beziehungen auswirkt und wie man die neu gewonnen Erkenntnisse beruflich und privat nutzen kann. Hier bestellen.

 

Gewaltfreie Kommunikation Marshall B. Rosenberg

Gewaltfreie Kommunikation, Rosenberg

Gewaltfreie Kommunikation, Marshall B. Rosenberg

Das Standardwerk von Marshall B. Rosenberg, dem „Begründer“ der Gewaltfreien Kommunikation, gehört aus meiner Sicht in jeden Bücherschrank. Würden wir im Umgang mit uns und anderen „gewaltfrei“ handeln, wäre die Welt möglicherweise ein besserer Ort. Hier bestellen. 

 

Liebe Dich selbst und es ist egal, wen Du heiratest, Eva-Maria Zumhorst

Liebe Dich selbst und es ist egal, wen Du heiratest

Liebe Dich selbst und es ist egal, wen Du heiratest

Eva-Maria Zurhorst und ihr Mann gehören inzwischen zu den bekanntesten Paarberatern Deutschlands. Amüsant und realistisch beschreibt Zurhorst in diesem Buch, welche Herausforderungen Partnerschaften mit sich bringen, wie wichtig Kommunikation ist und dass es letzten Endes nur auf eines ankommt: uns selbst. Der Partner ist nicht das Problem! Is‘ so. Hier bestellen. 

 

Motivation, Persönlichkeitsentwicklung

Selbstvertrauen – Die Kunst Dein Ding zu machen

Selbstvertrauen – Die Kunst Dein Ding zu machen

Ich kenne Christian Bischoff persönlich gut und weiß, dass er das was er sagt und schreibt zu 100 Prozent selbst umsetzt. Das bewundere ich. Denn meine eigene Erfahrung zeigt mir: ohne Selbstvertrauen und ein gewisses Maß an Disziplin geht es einfach nicht weiter. Ich  kann dieses Buch (und auch Christians Events) nur jedem ans Herz legen, der einen großen oder kleinen Selbstzweifler mit sich herumträgt. In klaren Worten erzählt Christian Geschichten aus seinem reichen Erfahrungsschatz, angereichert mit wissenschaftlichen Hintergrundinformationen. Die gute Nachricht: Wir sind nicht allein und können selbstbestimmt Dinge verändern! Hier bestellen.

 

Sport & Yoga, Selvarajan Yesudian

Sport & Yoga, Selvarajan Yesudian

Sport & Yoga von Selvarajan Yesudian

Lassen Sie sich von dem Buchtitel nicht abschrecken! Es geht nicht nur um sportliches Yoga sondern viel mehr um die tiefen Yoga-Geheimnisse und die Auswirkungen von ganzheitlichem Yoga auf der körperlichen, geistigen und seelischen Ebene. Yesudian legt besonderen Wert auf die Atmung und das Zurückziehen der Sinne während der Übungen. Ziel: ein harmonisches Gleichgewicht zwischen Körper, Geist und Seele herzustellen. Hier bestellen.

 

Der atmende Gott - Reise zum Urspung des modernen Yoga

Der atmende Gott – Reise zum Ursprung des Yoga

Der atmende Gott – Reise zum Ursprung des modernen Yoga

Ein beeindruckender, wie ich finde berührender Film, der von den Anfängen des Yoga erzählt und große Yoga-Meister auf ihrem Weg bis in die heutige Zeit begleitet. Ein Muss für jeden Yogafan. Und inspirierend auch für die, denen Yoga (noch) fern liegt. Hier bestellen.

 

Kochen nach Ayurveda - Köstliche Küche für ein langes Leben

Kochen nach Ayurveda – Köstliche Küche für ein langes Leben

Kochen nach Ayurveda – Köstliche Küche für ein langes Leben

Wer schon einmal eine Ayurveda-Kur genießen durfte weiß um die wohltuende, nährende Wirkung der ayurvedischen Küche. Dieses Buch enthält außerdem einen Dosha-Test und die Rezepte sind einfach nachzukochen. Sage ich, und ich bin kein Profi am Herd! Hier bestellen.

 

Embodiment Maja Storch

Embodiment Maja Storch

Embodiment – Maja Storch, Benita Cantieni, Gerald Hüther und Wolfgang Tschacher

Was hat der Körper mit der Psyche zu tun und warum fällt es vielen Menschen so schwer, achtsam mit dem eigenen Körper umzugehen? Warum geben Menschen die Autorität für ihren physischen Körper so bereitwillig ab an eine Wissenschaft, die ihn aufteilt in scheinbar unzusammenhängende Einzelteile? Maja Storch, Benita Cantieni, Gerald Hüther und Wolfgang Tschacher gehen in «Embodiment» diesen Fragen nach und beleuchten, warum und wie die Psyche im Körper wohnt. Hier bestellen.

 

Wer wir sind und was wir sein könnten - Gerald Hüther

Wer wir sind und was wir sein könnten – Gerald Hüther

Wer wir sind und was wir sein könnten – Gerald Hüther 

Ob im Umgang mit Kindern, mit Kollegen und Mitarbeitern, mit alten Menschen und mit uns selbst: Wir sind es gewohnt, alles als Ressource anzusehen. Kein Wunder, dass ‚Burn-Out‘ die Krankheit unserer Zeit ist, dass wir uns vor Krisen nicht retten können. Der bekannte Gehirnforscher, Pädagoge und Autor Gerald Hüther plädiert für den Wechsel von einer Gesellschaft der Ressourcennutzung zu einer Gesellschaft der Potentialentfaltung. Hier bestellen. 

 

Neuro-Yoga von Anna Trökes

Neuro-Yoga von Anna Trökes

Neuro-Yoga von Anna Trökes 

Die bekannte Yoga-Lehrerin Anna Trökes wertet zusammen mit der Naturwissenschaftlerin Bettina Knothe die aktuelle Hirn- und Bewusstseinsforschung aus. No surprise: Sie kommen zu erstaunlichen Parallelen zwischen der uralten Weisheitspraxis aus Indien und den neuesten Ergebnissen der Hirnforschung: Yoga stärkt demnach nicht nur den Körper, sondern sendet auch heilsame Informationen, die sich tief in die Strukturen des Gehirns »einschreiben« und damit heilsame und harmonisierende Wirkung auf Geist und Seele haben. Hier bestellen.